Die Schöpfung der Welt nach der Bibel – genau erklärt

In Reli erfahren SchülerInnen, dass sie die Geschöpfe Gottes sind. In Biologie, dass sie Produkte der Evolution sind.

Hat die Wissenschaft die biblische Verkündigung widerlegt?
Was ist eigentlich damit gemeint, wenn die Bibel mit den Worten losgeht: „Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde …“ ?

Dazu gibt es jetzt bei wordhaus, eine dreiteilige, sehr verständliche Vorlesung von S. Zimmer als Internetvideo. Man kann dabei eine ganze Menge lernen, darum bekommen die Videos von mir !

Und hier sind sie:

Teil 1 – hier auch als MP3-Datei herunterladbar:

Teil 2 – hier als MP3 herunterladbar:

Teil 3 – das große Finale. Hier als MP3 herunterladbar:

… und noch ein Glaubenskurs: „Perlen des Glaubens“

Dieser in evangelischer Verantwortung – durch Pfr. Seel / Hornbach und Pfr. Conrad / Rimschweiler-Mittelbach – veranstaltete Glaubenskurs besteht aus drei Zusammenkünften

  • am Mittwoch, 23.1.19
  • am Mittwoch, 30.1.19
  • am Mittwoch, 6.2.19

jeweils von 19-20:30 Uhr im Ev. Jugendheim Hornbach.

Mehr Informationen gibt es auf diesem Flyer (PDF, herunterladbar). Dort ist übigens ein Anmeldeschluss angegeben, der bereits in der Vergangenheit liegt. Pfr. Seel meinte aber: Wer sich für den Kurs interessiert, kann sich auch noch später anmelden oder einfach zur Eröffnung des Kurses am 23.1. kommen.

Ein besonderer Tag zu zweit

… findet am 23.2.2019 von 9:45 Uhr an im Jugendheim Hornbach statt.

Dort können Paare sich eine „Frischzellenkur“ im Rahmen eines Beziehungs-Seminars gönnen. 

Laden Sie sich diesen Flyer (PDF) herunter: Dort finden Sie weitere Informationen

  • zum Ablauf und Inhalt des Seminars
  • zu den Leitern und Veranstaltern
  • zu den Kosten
  • wie man sich anmelden kann

Glaubenskurs für Suchende, Zweifler, Neugierige …

Beginn: Dienstag, 29.1.2019, 19:30 Uhr im Jugendheim in Hornbach.
Danach dienstags, 19:30 Uhr.

Alle, die sich (wieder) neu mit den Kernthemen gelingenden Lebens und des christlichen Glaubens auseinandersetzen möchten, können dies in gemütlicher Athmosphäre tun.

Es werden Fragen behandelt wie

  • Hat mein Leben eine Bedeutung?
  • Macht Glaube glücklich?
  • Was kann mir Gewissheit geben?
  • Gibt es Gott?
  • (Wie) führt uns Gott?

Weitere Informationen erhalten Sie, wenn Sie sich per Mail an die beiden Moderatoren des Kurses, Kaplan Matthias Schmitt bzw. Pfr. Daniel Seel wenden. 
Mehr zum Konzept dieses „Alpha“-Kurses finden Sie hier.

Ökumenischer Gottesdienst in Brenschelbach am 26.1. um 17 Uhr

Das Jahr 2019 beginnt grenzüberschreitend mit einem deutsch-französischen Rendezvous:

Einem ökumenischen Gottesdienst mit Pfr. Seel und Pfr. Pontello aus Volmunster.
Anschließend sind die Besucher eigeladen, im Gemeindehaus bei Speis‘ und Trank miteinander ins Gespräch zu kommen.